Ernährung nach den Fünf Elementen

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Ernährung nach den Fünf Elementen

16. März 2018 - 18. März 2018

220 € - 240 €

Die vier grundlegenden Konstitutionstypen erkennen und durch die richtige Ernährung unterstützen

Gutes Essen ist Medizin. Nichts beeinflusst unsere Lebenskraft und Gesundheit so sehr wie unsere Ernährung. Warum fühlen wir uns nach manchem Essen erfrischt und gestärkt und nach anderem Essen schwer und müde? Wieso tun bestimmte Speisen dem einen gut, während sie dem anderen schwer im Magen liegen? Die Antwort ist einfach: Jeder Mensch hat eine individuelle energetische Konstitution und jedes Nahrungsmittel hat eine spezifische energetische Wirkung.

Bei der Ernährung nach den Fünf Elementen werden die Nahrungsmittel für jeden persönlich ausgewählt aufgrund ihres Geschmacks wie z. B. sauer, bitter oder süß und ihres Wärmeverhaltens wie abkühlend, neutral oder erwärmend. Auch die Jahreszeit spielt bei der Auswahl der Nahrungsmittel eine große Rolle. So können wir uns z. B. im Winter mit einer lang gekochten Karotten-Lauch-Suppe mit Muskatnuss und Pfeffer von innen her erwärmen. Im heißen Sommer greifen wir mehr zu abkühlenden Früchten wie Beeren, Äpfeln, Birnen …, die zu dieser Zeit reifen und uns angenehm erfrischen.

Es gibt also nicht die gesunde Ernährung, sondern eine individuelle Auswahl der Nahrungsmittel für jeden Menschen in jeder Situation. Durch diese den Bedürfnissen angepasste Ernährung können Ungleichgewichte und Defizite ausgeglichen werden und damit werden unser Wohlbefinden, unsere Vitalität, Belastbarkeit sowie unsere Gesundheit gefördert. Die Ernährung nach den Fünf Elementen lebt von der Vielfalt und berücksichtigt die gesamte Palette von Nahrungsmitteln. 

Das Seminar gibt Einblick in die Merkmale klassischer Energieungleichgewichte, wie wir sie erkennen und was wir selbst tun können, um mit Ernährung wieder ins Gleichgewicht zu kommen.

Seminarinhalte:

  • Yin und Yang in der Ernährung
  • die fünf Geschmäcker
  • die thermische und energetische Wirkung von westlichen Nahrungsmitteln, Gewürzen und Kräutern
  • die grundlegenden Konstitutionstypen (Kälte, Feuchtigkeit, Hitze, Trockenheit)
  • Auswahl und Zubereitung der Nahrungsmittel je nach Konstitutionstyp 

Details

Termin: 16. – 18. März 2018

Zeiten:
Fr 16 – 19 Uhr
Sa 10 – 18 Uhr
So 10 – 13 Uhr

Preis: 240 € / 220 €*

Preis mit * für Mitglieder des ShenDo Shiatsu Verbands

ShenDo Shiatsu Ausbilder Nirgun W. Loh

mit Nirgun W. Loh

Anmeldung für:
Ernährung nach den Fünf Elementen
Beginn: 16. März 2018 Uhr

  

Vorname*

Nachname*

Straße, Nr.*

PLZ, Ort*

Telefon*

E-Mail*


Bitte lasse dieses Feld leer.

  

Ich bitte um Rückruf
Mit dem Absenden des Buchungsformulars akzeptiere ich die AGB/Widerrufsbelehrung und die Datenschutzerklärung des ShenDo Shiatsu Instituts.

Ihre Buchung wird von uns geprüft und schriftlich bestätigt.
Erst mit dieser Bestätigung gilt dieser Kurs als verbindlich gebucht.

  

  

  

Details

Beginn:
16. März 2018
Ende:
18. März 2018
Preis:
220 € - 240 €
Kategorie:
, ,

Veranstalter

ShenDo Shiatsu Institut
Telefon:
038825 - 210 10
E-Mail:
shendo-nord-ost@shendo.de

Veranstaltungsort

Shen-Dojo, Stellshagen/Ostsee
Dorfstraße 32 a
Stellshagen, 23948 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
038825 - 210 10